Beginn der Sanierungsmaßnahmen an der Drehscheibe

Am 23. November wurde die Brücke der Drehscheibe vom Königsstuhl gehoben und mittels eines Eisenbahnkranes wegtransportiert.

Die Drehscheibe gehört samt Rundlokschuppen und der Neuen Montierung mit Schiebebühne zum technisch bedeutenden Ensemble am Bahnhof Mürzzuschlag. Die gesamte Anlage steht unter Denkmalschutz und befindet sich in der Kernzone des UNESCO Weltkulturerbes Semmeringeisenbahn. Die Drehscheibe in Mürzzuschlag ist eine Balancedrehscheibe. Die Brücke wird auf dem sogenannten Königsstuhl balanciert und gedreht.

An der Schiebebühne wurden 2019 Korrosionsschutz Maßnahmen durchgeführt. Nun wurden auch die Arbeiten an der Drehscheibe in Angriff genommen. Mit Frühjahr 2022 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Die Sanierung einer solchen Drehscheibe birgt einige Herausforderungen in sich. So verlangt der Aushub der Brücke vom Königsstuhl einiges an Feingefühl, darf doch der Königsstuhl keinesfalls beschädigt werden. Der Betonkranz samt dem Führungsrad sowie die Brücke werden vor Ort ausgebessert und Korrosionsschutz Maßnahmen durchgeführt. Der Königsstuhl muss in einer Maschinen- und Stahlbaufirma in Dresden überholt werden.

In Mürzzuschlag gab es in der Vergangenheit bis zu drei Drehscheiben. Auf dem historischen Situationsplan von 1853 sind diese gut zu erkennen. Aber bereits 10 Jahre später waren es nur mehr zwei und wiederum 40 Jahre später verblieb nur mehr eine Drehscheibe. Eine historische Aufnahme aus den 1950er Jahren zeigt ebenfalls den leeren Betonkranz samt Königsstuhl. Damals wurde die Brücke mit einem Dampfkran ausgehoben.

 

Beginn-der-Arbeiten-an-der-Drehscheibe-23-November-2021-3
Beginn-der-Arbeiten-an-der-Drehscheibe-23-November-2021-1
Beginn-der-Arbeiten-an-der-Drehscheibe-23-November-2021-4
Beginn-der-Arbeiten-an-der-Drehscheibe-23-November-2021-5
Beginn-der-Arbeiten-an-der-Drehscheibe-23-November-2021-7
Beginn-der-Arbeiten-an-der-Drehscheibe-23-November-2021-13
Beginn-der-Arbeiten-an-der-Drehscheibe-23-November-2021-14
Situationsplan-Mrzzuschlag1852
Situationsplan-Mrzzuschlag1863
Situationsplan-Mrzzuschlag1907
Drehscheibe-Bahnhof-Mzz